16.10.2020

Neues Dach für Duschcontainer

Nachtrag. Bereits Mitte September fuhren 12 Helfer vom OV Widdern Freitag abends nach Künzelsau, um übers Wochenende die Fertigstellung der Duschcontainer zu unterstützen.

Auf dem Gelände des OV Künzelsau befindet sich der Regionalbereichsübungsplatz, auf dem die verschiedenen Einheiten des THW aus dem Bereich der Regionalstelle Heilbronn Übungen durchführen können.

Dieser Übungsplatz war mit gebrauchten Duschcontainern ergänzt und in den vergangenen Monaten durch den Ortsverband Künzelsau in Stand gesetzt worden. So wurden zum Beispiel die Wasserleitungen erneuert.

Die Bergungsgruppe ASH des OV Widdern hatte den Auftrag, aus Konstruktionshölzern und Leimbinder eine stabile Dachkonstruktion zu konstruieren und zu errichten. Vor Ort wurde erst eine technische Zeichnung gefertigt. Parallel dazu wurden alle Gerätschaften und das benötigte Material hingerichtet. Bevor die Helfer loslegen konnten, bekamen sie erst eine Einweisung.

Da die Helfer ja auch schon den ganzen Tag in ihren Berufen tätig waren, wurde am ersten Tag früh Feierabend gemacht, damit sich alle ausruhen und am anderen Tag früh beginnen konnten.

Am Samstag verliefen die Arbeiten sehr gut und koordiniert und alle Beteiligten gingen motiviert an die Sache ran. Daher konnten die Arbeiten früher beendet werden als geplant. Nach der Herstellung der Einsatzbereitschaft konnten die Helfer in Ihr wohlverdientes Restwochenende gehen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: