Chronik des OV Widdern

 

1980

Der Gerätekraftwagen von Borgward wird durch einen neuen IVECO Magirus Gerätekraftwagen ersetzt.

 

 

 

1981

Ersatz für die beiden Hanomag - Fahrzeuge: 2 neue Mannschaftskraftwagenauf Mercedes-Fahrgestell werden an den Ortsverband übergeben

 

 

 

1987

Der Instandsetzungszug ist jetzt komplett in Möckmühl. Die bisher in Weinsberg stationierte GW-Gruppe kommt ebenfalls nach Möckmühl

 

 

1988

Umzug der Fahrzeuge in die alte Zuckerfabrik nach Züttlingen - Auflösung von 4bisherigen Fahrzeug- Stellplätzen, zum ersten Mal stehen alle Fahrzeuge in dergleichen Halle.