27.06.2018

Führungsstil

Am Freitag, den 22. Juni 2018, trafen sich die Führungskräfte des THW OV Widdern mit der Führungsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Bad Friedrichshall zu einem gemeinsamen Austausch.

Zu Beginn gab es einen kleinen Überblick über die Organisation des THW. Anschließend stellten sich alle Teilnehmer vor und die verschiedenen Führungsstrukturen beider Organisationen wurden erläutert. Das THW stellte seine Führungsaufgaben anhand verschiedener Lagedarstellungen im Leitungs- und Koordinierungsstab (LuK), im Funk-Raum sowie im Mannschaftstransportwagen (MTW) Zugtrupp vor.

Wir arbeiteten in zwei gemischten Gruppen (THW und FFW). In der einen wurde der Einsatzleitwagen (ELW) 1 der FFW Bad Friedrichshall erklärt sowie der MTW Zugtrupp des THW, in der anderen der THW LUK auf OV Ebene sowie eine kleinere Lage im Funkraum.  „Eine kleinere Lage“ bedeutet eine kleinere Einsatzlage/kein großes Schadensgebiet.

Nach einiger Zeit wurden die Gruppen getauscht, somit wurde sichergestellt, dass jeder Teilnehmer jedes System kennenlernt.  Es wurde von allen Beteiligten festgestellt, dass wir auf der Einsatzebene auf dem fast gleichen Level sind, was die Einsatzführung angeht.

Es war ein interessanter und gelungener Abend. Wir bedanken uns bei der Führungsgruppe der Feuerwehr Bad Friedrichshall für den Besuch sowie die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf ein Wiedersehen in Bad Friedrichshall.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: